I will praise thee, o Lord!
Mystik im Altarraum

GIOIA Chor aus Bludenz; echt Stark aus Kappl; Ulrich Mayr - Leitung

Zwei zeitgenössische Komponisten, Manfred Länger und Knut Nystedt, bilden das Zentrum dieses grenzverbindenden geistlichen Konzerts, welches der GIOIA Chor in Zusammenarbeit mit dem Frauenquartett echt Stark aus Kappl/Tirol präsentiert („Singen und Musik kann verbinden und Grenzen überwinden“). Den Mittelpunkt des Abends bildet die fünstimmige Messe a capella „Missa deus est caritas“ von Manfred Länger. Ein sehr rhythmisches und interessantes Werk, dessen Motive eng an den Text geknüpft sind. Dem gegenüber stehen drei Werke von Knut Nystedt, „Laudate Dominum“, „I will praise thee, o Lord“ und „The Benediction“. Auch Nystedt verbindet rhythmische Passagen mit sphärischer Harmonik. Es erwartet Sie ein vielfältiges Programm mit den unterschiedlichsten Klängen und Möglichkeiten der Vokalmusik!

basilikakonzerte.at